Mode Tipps

Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform

ansichten

 

Wählen Sonnenbrille für Gesichtsformen ist der beste Weg zu gehen, da dies ein komplementäres Aussehen und gesündere Augen gewährleistet. Ja, die richtige Sonnenbrille schützt Ihre Augen vor mehr als nur einem grellen Glanz! Bessere Sonnenbrillen schützen Ihre Augen vor bestimmten UV-Strahlen. Viele von ihnen werden dafür sorgen, und Sonnenbrillen haben das ganze Jahr über Attraktivität und Verwendung.

Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform
Wie bei allen ästhetischen Dingen ist es jedoch besser, einen Stil zu wählen, der Ihre natürlichen Eigenschaften ergänzt, als etwas, das einfach nur gut aussieht. Dies gilt insbesondere, wenn Sie einen Lauf inkognito mit wenig oder ohne Make-up machen wollen, aber trotzdem sicherstellen wollen, dass Sie fabelhaft aussehen. Sonnenbrillen sind die Maske, auf die man im Notfall drücken kann.
Der erste Schritt bei der Auswahl der richtigen Sonnenbrille für Gesichtsformen ist Ihre Gesichtsform herauszufinden. Es gibt insgesamt 7 verschiedene Gesichtsformen, obwohl einige Leute eine Mischung aus mehr als einer haben können.

Jede Gesichtsform kann durch eine bestimmte Art von Sonnenbrille Rahmen ergänzt werden, und es gibt sogar einige, die Sie vermeiden können. Das ideale Endergebnis ist, immer stilvoll durch Ihre Accessoires ergänzt zu werden. Sonnenbrillen haben immer einen coolen und glamourösen Look geschaffen, und die Mode Tipps Unten aufgeführt, wie Sie die beste Sonnenbrille für Gesichtsformen wählen können, wird Ihnen helfen, immer mit Ihren Schatten zu töten!
Ihr Leitfaden zur Auswahl der besten Sonnenbrille für Gesichtsformen: Inhalt
• Tipps, die Sie bei der Auswahl der besten Sonnenbrille Frames beachten sollten
• Wie Sie Ihre Gesichtsform herausfinden
• Beste Sonnenbrille für runde Gesichter
• Beste Sonnenbrille für herzförmige Gesichter (Upside Down Dreiecksflächen)
• Beste Sonnenbrille für dreieckige Gesichter
• Beste Sonnenbrille für quadratische Gesichter
• Beste Sonnenbrille für längliche Gesichter und rechteckige Gesichter
• Beste Sonnenbrille für ovale Gesichter
• Beste Sonnenbrille für Diamond Faces
• Arten von Sonnenbrillen Frames
• Die Wahl der richtigen Sonnenbrille Rahmengröße und Farbe
• Die Wahl der richtigen Linsen

Tipps, die Sie bei der Auswahl der besten Sonnenbrille Frames beachten sollten

Schritt 1: Lernen Sie Ihre Gesichtsform

Sie können dies tun, indem Sie den Umriss Ihres Gesichts nachzeichnen oder Ihre Features messen. Wir gehen noch tiefer in die Tiefe, wenn Sie Ihre Gesichtsform finden, um die richtige Sonnenbrille auszuwählen.

Schritt 2: Arbeiten Sie mit den richtigen Kontrasttypen

Wählen Sie eine Rahmenform, die die Form Ihres Gesichts optimal abbildet. Bei eckigen Flächen gehen Sie mit runden Rahmen und umgekehrt.

Schritt 3: Behalten Sie die Proportionen im Auge

Halten Sie Ihre Rahmengröße proportional zu Ihrem Gesicht, um nicht wie eine Libelle aussehen zu müssen. Der übergroße Sonnenbrillen-Trend kann einige Gesichter leicht überfordern, also probiere, probiere und probiere es mit Frames!

Schritt 4: Wählen Sie Komplementärfarben

Sei dir bewusst, was am besten gegen deinen Hautton aussieht. Schwarz eignet sich für alle und eignet sich hervorragend zum Skizzieren der Augen, wenn die Gläser nicht undurchsichtig sind. Klare und unsichtbare Rahmen funktionieren gleich gut auf verschiedenen Hauttönen, aber die Farbe kann Ihren Unterton hervorheben oder kollidieren, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Sei dir deiner Farben bewusst.

Wie Sie Ihre Gesichtsform herausfinden

Der einfachste Weg, um Ihre Gesichtsform zu finden, ist es, sie zu verfolgen. Sie benötigen zwei verschiedene farbige Markierungen. Sie können Ihre Haare zurückziehen und ein Bild machen, eines entspannt und das andere mit einem breiten, strahlenden Lächeln.
Als nächstes nehmen Sie einen Marker und verfolgen Sie die Form Ihres Gesichts in beiden Bildern. Die Kombination der zwei Umrisse wird Ihnen sagen, was Ihre Gesichtsform ist, und wenn Sie zwei haben, werden Sie das auch wissen, und Glückwünsche! Sie können mehr als eine Art von Rahmen rocken.
Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre Haare zurückziehen, nehmen Sie einen trocken abwischbaren Marker und verfolgen Sie die Form Ihres Gesichts im Spiegel. Denken Sie daran, Ihr Gesicht entspannt zu halten, wenn Sie in den Spiegel schauen, und skizzieren Sie dann Ihr Gesicht (ohne die Ohren in der Kontur) mit einer der Markierungsfarben. Lächle sehr weit und ziehe dein Gesicht über den ersten Umriss mit der anderen Farbe (nicht deinen Ohren), ohne dein Lächeln fallen zu lassen.
Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform
• Runde Gesichter haben Eigenschaften, die vollere Wangen, ein volles Kinn und Stirn umfassen.
• Herzförmige Gesichter (umgekehrte Dreiecksflächen) haben Merkmale, die eine breitere Stirn, hohe, angewinkelte Wangenknochen und ein spitzes Kinn umfassen.
• Dreieckige Gesichter haben typischerweise eine schmale Stirn, aber einen breiten, kantigen Kiefer.
• Quadratische Gesichter sind gleich ausbalanciert mit breiten Stirnen und kräftigem, breitem Kinn.
• Rechteckige Gesichter haben die gleiche starke breite Stirn und Kinn, haben aber ein längeres Gesicht.
• Längliche Gesichter sind gerundet und proportional, aber länger als breit. Typischerweise haben längliche Gesichter hohe Wangenknochen.
• Ovale Flächen sind rund und proportional, ähnlich wie längliche Flächen, aber mit einem kantigeren Kinn.
Wenn Sie mathematischer interessiert sind, können Sie die gewünschten Ergebnisse finden, indem Sie die Abmessungen Ihrer Features messen. Achte darauf, diese aufzuschreiben!
Sie benötigen ein Maßband (oder ein Lineal und eine Schnur) sowie einen Notizblock und einen Stift. Wenn Sie ein Lineal und eine Zeichenkette verwenden, werden Sie Ihre Bemaßungen mit der Zeichenkette messen und dann die Länge der Zeichenkette mit Ihrem Lineal ermitteln. Also, was und wo in deinem Gesicht messst du genau?
• Messen Sie die Länge Ihres Gesichts von der Mitte Ihrer Haarlinie bis zum unteren Rand Ihres Kinns.
• Messen Sie die Breite Ihrer Stirn. Halten Sie die Messungen zwischen Ihren Augenbrauen und dem oberen Rand Ihrer Haarlinie zentriert und messen Sie von links nach rechts, beginnend an Ihrem Haaransatz.
• Messen Sie von einem Wangenknochen zum anderen, direkt unter Ihren Augen.
• Messen Sie Ihre Kieferlinie von einem Ende zum anderen. Sie können das Ende Ihrer Kieferlinie unter Ihren Ohren finden. Messen Sie nicht unter Ihrem Kinn, sondern gehen Sie geradeaus.
Zeichnen Sie Ihre Maße auf ein Stück Papier und verbinden Sie die Enden, um Ihre Gesichtsform zu sehen!

Ist Ihr Gesicht eckig oder weich?

Sehen Sie sich den Umriss an, den Sie gezeichnet haben. Wenn Ihr Gesicht kantiger ist, dann ist es quadratisch, rechteckig, auf dem Kopf stehend dreieckig oder dreieckig. Aber auch einige Ovale fallen dank ihrer spitzen Backen in diese Kategorie.
Weichere Gesichter sind rund, länglich und oval ohne kantiges Kinn. Diese Information kann den Unterschied bei der Auswahl Ihrer Sonnenbrillen Frames machen.
Die Form deines Gesichts wird normalerweise am meisten durch das Gegenteil deines Gesichtes ergänzt. So sehen weichere, kurvigere Gesichter am besten mit eckigen Sonnenbrillen aus. Eckige Gesichter mit härteren Kanten sehen am besten mit kurvigen Stil Sonnenbrillen.

Beste Frames nach Gesichtsform

Die besten Sonnenbrillenfassungen für Ihre Gesichtsform betonen, welche Funktionen Ihnen gefallen und helfen Ihnen dabei, Ihre Funktionen auf die für Sie am besten geeignete Weise auszugleichen. Ein umwerfendes Set an Rahmen wird jeden Look aufwerten, aber zu wissen, wie man eine Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform wählt, bedeutet, dass jedes Set ein atemberaubendes Set wird.
Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform
Wenn Sie eine abenteuerliche Art sind, Sonnenbrillen sind immer ein druckvolles Zubehör, das Sie bei Bedarf hochfahren oder herunterfahren können. Die Idee besteht darin, Merkmale der Rahmen mit den Eigenschaften Ihres Gesichts zu vergleichen. Sie sollten einander ergänzen, aber nicht überwältigen. Es hängt jedoch ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab, was Sie tragen. Wenn Sie die Form Ihres Gesichts verbessern möchten, spiegeln Sie diese Form in Ihren Rahmen.
Achten Sie außerdem auf die Größe der Rahmen. So unten sind die besten Rahmenoptionen für jeden Gesichtstyp und warum sie funktionieren. Stellen Sie bei all diesen Rahmen sicher, dass die von den Rahmen erzeugten Formen gut auf Ihrem Gesicht landen.
Sie können die Passform durch den Nasenschutz und durch die Platzierung der Arme über den Ohren anpassen. Wenn Sie eine Kombination von Gesichtsformen haben, testen Sie immer wieder Sonnenbrillen, um das zu finden, was Ihnen am besten gefällt.

Beste Sonnenbrille für runde Gesichter

Die Charakterisierung der runden Gesichter ist cherubisch und süß, in den meisten Fällen ist die größte Beschwerde, die jemand mit einem runden Gesicht haben wird, der Mangel an Winkeln. Menschen mit runden Gesichtern konturieren oft, um Linien und falsche Wangenknochen zu erzeugen, aber dies kann mit den richtigen Sonnenbrillenrahmen gemacht werden.
Eckige und quadratische Rahmen können wirklich einen großen Unterschied machen. Sie möchten, dass die Rahmen Ihrem Gesicht eine Definition hinzufügen, nicht die Weichheit betonen.
Versuchen Sie Rahmen, die eine asymmetrische Form haben, wenn Sie abenteuerlustig sind. Flieger, Rechtecke, Cat Eyes, Square, Wrap oder Shield styled und Wayfarer Sonnenbrillen sind gut für runde Gesichter geeignet.
Bleiben Sie weg von kleinen Rahmen, runden Rahmen, ovalen Rahmen, übergroßen Schattierungen und allem, was ein rundes Gesicht runder aussehen lässt.
Prominente Beispiele für runde Gesichter sind Mila Kunis und Tatyana Ali.

Beste Sonnenbrille für herzförmige Gesichter (Upside Down Dreiecksflächen)

Herzförmige Gesichter sollten Frames vermeiden, die nur groß sind, da sie die Weite am oberen Teil des Gesichts erhöhen. Stattdessen brauchen Sie eine Sonnenbrille, die dem Kinn mehr Breite verleiht und die dreieckige Form Ihres Gesichts ausgleicht.
Eckige, interessant geformte Sonnenbrille ist perfekt für herzförmige Gesichter. Versuchen Sie Katzenauge geformte Rahmen oder sogar randlose Sonnenbrille für einen tollen Look. Sonnenbrillen mit aufwendigen Designs und Verzierungen sehen auch auf herzförmigen Gesichtern gut aus.
Die interessant geformte Sonnenbrille im Aviator-Stil funktioniert wunderbar auf herzförmigen Gesichtern, da sie die Form betonen, ohne zu viel zu tun.
Prominente Beispiele für eine Herzgesichtsform sind Scarlett Johansson.

Beste Sonnenbrille für dreieckige Gesichter

Dreiecksflächen können leicht mit Rahmen neu ausbalanciert werden, die der Oberseite des Gesichts ein schwereres Aussehen geben. Dies wird die Dimensionen und Proportionen des Gesichts neu ausbalancieren.
Übergroße Sonnenbrillen, Pilotenbrillen und Katzenaugen-Sonnenbrillen können auf dieser Gesichtsform fantastisch aussehen.
Vermeide kleinere Rahmen für diese Gesichtsform.
Prominente Beispiele für diese Gesichtsform gehören Tyra Banks und Victoria Beckham.

Beste Sonnenbrille für quadratische Gesichter

Die definitiven Winkel einer quadratischen Fläche können mit einem abgerundeten Satz von Rahmen und mehr horizontalen Stilen schön ausgeglichen werden. Wirklich offensichtliche Kurven an den Rändern der Rahmen werden die Form des Gesichts wunderschön ausgleichen.
Stellen Sie sicher, dass die kleine Sonnenbrille sind auch eine schlechte Idee für quadratische Gesichter. Stellen Sie sicher, dass die Oberseiten der Sonnenbrillenrahmen höher als der Nasenrücken liegen. Das Ziel ist, das Gesicht zu verlängern und ein wenig Form hinzuzufügen.
Runde, ovale, Katzenaugen- und Retro-Rahmen werden für quadratische Gesichter gut aussehen.
Vermeide etwas, das boxy aussieht; Sie wollen Kurven, nicht scharfe Winkel, also keine Sonnenbrille im Quadrat oder Rechteck Stil.
Prominente Beispiele sind Jessica Simpson und Rosario Dawson.

Beste Sonnenbrille für längliche Gesichter und rechteckige Gesichter

Längliche Gesichter können Sonnenbrillen abziehen, die dem Gesicht Volumen verleihen, ähnlich wie bei rechteckigen Gesichtern. Die Sonnenbrille mit rundem Rand ist aus diesem Grund beliebt für diese Gesichtsform, da die Fülle zu ihrer Gesichtsform beiträgt.
Rounder und größere Rahmen neigen dazu, das Gesicht zu verkürzen, weshalb sie sowohl auf rechteckigen als auch auf länglichen Gesichtsformen so gut aussehen. Verzierungen am oberen Teil der Rahmen sehen auch auf diesen beiden Gesichtsformen gut aus.
Vermeiden Sie es, super kleine Rahmen zu tragen, da sie Ihr Gesicht länger aussehen lassen.
Berühmtheiten sind Rihanna und Liv Tyler.

Beste Sonnenbrille für ovale Gesichter

Oval Gesichter haben in der Regel ihre Auswahl an irgendeiner Form von Sonnenbrillen, aber es gibt einen Unterschied in der Meinung für das Tragen von übergroßen Sonnenbrillen. Sie können erstaunlich oder schrecklich aussehen, aber die meisten Leute glauben, dass übergroße Sonnenbrillen mit überholten Brücken und guten Formen erstaunlich aussehen.
Das Ziel ist eine ausgewogene Sonnenbrille, die das Gleichgewicht im Gesicht nachahmt. Oval Gesichter sind tatsächlich am besten mit Rahmen abgestimmt, die Ihre Augen betonen.
Ovale Gesichtsformen sollten darüber nachdenken, übergroße Sonnenbrillen, Flieger und andere Sonnenbrillen mit einem Oberteil zu vermeiden, das eine gerade Linie zeigt. Stattdessen bevorzugen sie runde, quadratische, rechteckige und Wayfarer-Sonnenbrillen.
Ein prominentes Beispiel für diese Gesichtsform ist Eva Mendes.

Beste Sonnenbrille für Diamond Faces

Viele Menschen mit rautenförmigen Gesichtern haben eine Kombination mit anderen Gesichtsformen, daher ist es der Schlüssel, eine Sonnenbrille anzuprobieren, wann immer es möglich ist.
Weiche gebogene Rahmen, die an der Oberseite breiter sind, helfen, die Eigenschaften auf einer rautenförmigen Fläche auszugleichen. Wraparounds und größere quadratische Flieger sind auch gute Optionen.
Katzenaugen-Sonnenbrille mit Verzierungen auf der Stirn arbeiten wunderschön auf rautenförmigen Gesichtern. Ovale Rahmen funktionieren auch gut.
Prominente Beispiele mit einer Diamantgesichtsform sind Shakira und Reese Witherspoon.

Arten von Sonnenbrillen Frames

Die Wahl der Form Ihrer Sonnenbrille ist eine Sache, aber die Form wird oft von den Rahmen diktiert. Die Auswahl der richtigen Rahmen kann bedeuten, dass die Dicke, Form, Farbe und eventuelle Verzierungen der Rahmen berücksichtigt werden.
Ihre Gesichtsform sollte durch die Form Ihrer Sonnenbrille ergänzt werden. Die Sonnenbrille, die Sie kaufen, kann eine gute Möglichkeit sein, die Form Ihres Gesichts anders aussehen zu lassen.
Es gibt drei verschiedene Haupttypen von Sonnenbrillenfassungen, aus denen Sie wählen können, um Ihre natürlichen Eigenschaften zu ergänzen.
Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform

Vollrand-Sonnenbrille

Sonnenbrillen mit vollen Kanten können Ihre Gesichtszüge am besten betonen oder verbessern. Full-Rim-Sonnenbrillen ziehen die Aufmerksamkeit auf die Form der Sonnenbrille auf Ihrem Gesicht. Sie können einstellen, wie Ihr Gesicht erscheint, ohne sich um die Konturierung zu kümmern.
Volle Ränder bieten auch die stabilsten Verzierungen an. Verzierungen können auch dazu beitragen, die Aufmerksamkeit auf die eine oder andere Seite Ihres Gesichts zu lenken.
Die Oberseiten der Rahmen, Bügel oder sogar die Gesamtheit der Rahmen auf Vollrandsonnenbrille können das Auge zeichnen und helfen, die Form eines kantigeren Gesichtes wie Dreiecke und rautenförmige Gesichter auszugleichen.

Halbrandlose Sonnenbrille

Halbrandlose Sonnenbrillen haben Rahmen, die die Aufmerksamkeit auf die oberen Teile des Gesichts lenken. Wenn Sie die Brauenlinie betonen möchten, dann sind halbrandlose Sonnenbrillen die richtige Wahl für jede Gesichtsform, die die oberen Teile des Gesichts betont, wie Dreiecksgesichtsformen.
Diese Arten von Rahmen betonen nicht nur den Brauenknochen, sondern sie können auch in subtileren Stilen und Designs und Retro-Stilen kommen. In einigen Fällen erscheint die Unterseite der Rahmen aufgrund von Low-Profile-Optionen wie dünnen Metall, keine Unterseite oder dünnen Draht unsichtbar, um die Unterseite der Linsen zu unterstützen.

Randlose Sonnenbrille

Randlose Sonnenbrillen, wie randlose Brillenfassungen, sind mit klaren Gläsern und solchen mit leichter Tönung unsichtbar gestaltet. Die Sonnenbrillengläser werden normalerweise mit Schrauben an der Brücke und den Armen gehalten, und in einigen Fällen haben sie einen unsichtbaren dehnbaren Kabeljau, der auch um die Linsen gewickelt ist. Die Ästhetik ist geschmeidig und interessant.
In diesen Fällen sind die Linsen besonders wichtig, und die Wahl der Linsenform ist ebenfalls wichtig, aber diese sehen auf vielen Gesichtsformen gut aus. Denken Sie daran, sie anprobieren, um sicherzustellen, dass sie schmeichelhaft aussehen und sich wohl fühlen.

Allgemeine Sonnenbrille-Arten

Shopping für Sonnenbrillen kann einfacher sein, wenn Sie die Art von Frames wissen, die Sie wollen. Um Sie bei Ihrer Suche weiter zu unterstützen, hier sind die beliebtesten Arten von Frames, die gefunden und sogar online gekauft werden können. Obwohl sich viele in der Farbe unterscheiden, sind die Formen, die diese Sonnenbrille definiert, konsistenter und zuverlässiger, so dass sie einfach zu kaufen sind, sobald Sie wissen, dass sie für Sie arbeiten.

Pilotenbrille

Flieger sind eine der beliebtesten und leicht zu erkennenden Sonnenbrillen mit ihren typischen reflektierenden Gläsern, markanten Formen und leichten Rahmen. Sie wurden populär mit Piloten und Filmen und Shows wie Top Gun und Hawaii Fünf-0 .
Aviator Sonnenbrillen sind cool, ohne Zweifel, mit tropfenförmigen Formen und typischen Metallrahmen. Aviatoren sehen auf herzförmigen Gesichtern fantastisch aus.

Schmetterlings-Sonnenbrille

Butterfly Sonnenbrillen sind am häufigsten übergroß und können Details an den Schläfen aufweisen. Diese Sonnenbrille eignet sich hervorragend zum modischen Schutz der Augen aus möglichst vielen Winkeln.
Sie sind auch großartig für die Zeiten, wenn Sie inkognito gehen wollen, da sie einen guten Teil des Gesichts abdecken. Pass auf, dass du kein Set auswählst, das dein Gesicht überwältigen wird.

Rechteckige Sonnenbrille

Rechteckrahmen sind in den meisten Fällen deutlich breiter als hoch, aber es gibt gerade und eckige Rechteckrahmen. Rechteckrahmen haben eine verlängerende Wirkung auf Flächen, so dass sie ideal für runde Gesichter und kürzere Flächen sind.

Runde Sonnenbrille

Runde Sonnenbrillen wurden in den 40er Jahren geschaffen und waren für die Zeit sehr beliebt. Runde Schattierungen werden oft in verschiedenen Rahmenformen gefunden, von halbrandlos bis zur Brauenlinie, und sie finden häufig alle paar Jahre wieder an Popularität.
Runde Sonnenbrille sieht ausgezeichnet auf quadratischen, rechteckigen und dreieckigen Gesichtern aus.

Quadratische Sonnenbrille

Quadratische Rahmen, die für runde Flächen, längliche Flächen und schmale Flächen geeignet sind, sind normalerweise übergroß. Sie bieten einen ausgezeichneten Schutz für die Augen und eine Vielzahl von Stiloptionen. Sie kommen auch in kleineren Rahmen, sind aber in der Regel eher abgerundet als rechtwinklig.

Schild Sonnenbrille

Shield Sonnenbrillen verfügen über eine große Linse und schützen die Nase mit einem geformten Kissen. Diese sind typischerweise gut getönt, aber nicht vollständig opak. Schild Sonnenbrillen schützen die Augen von allen Seiten.

Wayfarer Sonnenbrille

Dies sind klassische Rahmenformen, die seit den 50er Jahren populär sind. Wayfarer sind fantastisch, akzentuieren und ergänzen fast jede Gesichtsform wunderbar. Sie sind vielseitig und zeitlos mit leicht zu aktualisierenden stilistischen Veränderungen wie Farbe und Verzierungen.
Ein gutes Beispiel für Wayfarer ist die Sonnenbrille der Blues Brüder . Wayfarer-Rahmen funktionieren wunderbar auf runderen Gesichtern.

Wrap Sonnenbrille

Wrap-Sonnenbrillen erfreuen sich dank der aerodynamischen Eigenschaften und der leichten Rahmen, die sie besitzen, großer Beliebtheit bei Sportlern. Diese sind fast immer bei Volleyballspielern und allen, die Wintersport oder Leichtathletik betreiben, zu sehen.
Wraps sind nicht immer voll eingerahmt, aber sie bedecken normalerweise die meisten Augen und schirmen sie aus allen Richtungen ab. Die Arme sind mit Federbügeln für Sicherheit und Haltbarkeit gesichert.

Die Wahl der richtigen Sonnenbrille Rahmengröße und Farbe

Größe, auch für übergroße Sonnenbrillen ist sehr wichtig. Nur ein klein wenig unproportioniert und die Sonnenbrille wird nicht schmeicheln.
Auch bei übergroßen Brillenrahmen sollten Ihre Augenbrauen immer über Ihrer Sonnenbrille sichtbar sein, damit Ihre Gesichtsausdrücke nie völlig verdeckt werden. Du würdest keine Kleidung oder Schuhe kaufen, die die falsche Größe haben, weil sie unbequem und nicht schmeichelhaft wären, also solltest du auch keine Brille kaufen, die nicht zu deinem Gesicht passt.
Ihre beste Wette mit Sonnenbrillen ist sicherzustellen, dass sie mit Ihren Schläfen übereinstimmen und nicht von Ihrem Gesicht rutschen, wenn Sie lächeln.
Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform
Es mag komisch klingen, aber der richtige Farbton der Rahmen für Ihre Sonnenbrille kann Ihren Look auch in puncto Gesichtsformen verändern. Beachten Sie diese Regeln, während Sie die richtigen Rahmenfarben für Ihre Gesichtsform auswählen:
• Zu dunkle und zu helle Rahmenfarben schmeicheln den runden Gesichtern nicht, stattdessen sollten Sie eher neutrale Farben wie Oliven-, Braun- oder Holzrahmen in Betracht ziehen. Auf der Brauenlinie können helle Farben und auffällige Drucke und Verzierungen erscheinen, die die Rundung Ihrer Gesichtsform gut ausgleichen.
• Diejenigen mit einer quadratischen Gesichtsform haben eine große Auswahl an Rahmenfarben zur Auswahl, da praktisch jeder Farbton auf dieser Gesichtsform gut aussieht. Wählen Sie einfach die Farbe Ihres Rahmens basierend auf Ihrer Haarfarbe und Hautfarbe, und Sie sind gut zu gehen.
• Transparente Rahmen, tiefe blaue und graue Rahmen sind perfekt für diejenigen mit ovalen Gesichtern, obwohl dies die ideale Gesichtsform ist, um mit praktisch jedem Farbton und Verschönerung zu experimentieren.
• Diejenigen mit länglichen Gesichtern können auch Spaß haben mit einer großen Auswahl an Rahmenfarben, besonders helleren Optionen, sowie süßen Verzierungen, die das Gesicht nicht optisch verlängern.
• Um der Unterseite des herzförmigen Gesichts einen Hauch von Schwere zu verleihen, sollten Sie Ombre-Rahmen verwenden, die oben heller und unten dunkler sind. Im Allgemeinen werden Metallrahmen und zarte, hellere Farben für Kunststoffrahmen für diese Gesichtsform gut funktionieren.
• Rahmen mit einprägsamen Farben und Verzierungen auf der Oberseite sind erstaunliche Optionen für Diamantgesichtsformen, während universell schmeichelnde monochrome helle Purpur- und Rottöne auch Ihr Aussehen erhellen.
• Endlich sollten sich diejenigen mit Dreiecksgesichtern für dunklere Rahmenfarben entscheiden, und sie können auch Spaß haben mit kräftigen Verzierungen, die dem oberen Teil des Gesichts Gewicht verleihen.

Die Wahl der richtigen Linsen

Vergessen Sie nicht, dass die Wahl der richtigen Sonnenbrille auch die Auswahl der richtigen Gläser beinhaltet. Achten Sie immer darauf, keine Sonnenbrillen zu kaufen, die keine Informationen zum UV-Schutz bieten, da Sie immer in Farben investieren möchten, die mindestens 99% UVB- und 95% UVA-Schutz bieten.
Reflektierende Linsen an bestimmten Fassungen neigen dazu, auf die falschen Gesichtsformen zu schauen.
Unterschiedliche Opazitätsgrade und Farbverläufe können in verschiedenen Tönungen auf den Linsen erscheinen, und die Farben der Linsen passen sich Ihrem Hautton an und Ihr Outfit ist ideal. Es gibt noch eine weitere Sache: wie die Linsen Ihre Sicht beeinflussen.
Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform
Die meisten Linsen kommen in Schwarz- und Grautönen, aber es gibt auch Pastelle, Neon, Braun, Gelb und Orange, Bernstein und Rot und Farbverläufe, die mehr als eins kombinieren.
• Neutrale Farben der Linsen sind grau, braun und grün. Diese Objektive würden nichts von dem verzerren, was Sie sehen, sondern sie nur ein wenig dunkler schattieren. Grüne sind gut für jedes Wetter. Als neutrale Farben sehen diese Gläser auch auf kühleren Tönen gut aus. Greens, Blacks und Greens funktionieren unter fast allen Wetterbedingungen und sind somit die ideale Wahl für jeden und jeden, der zur Hand ist.
• Spiegelbeschichtungen sind sehr beliebt und können sogar für Glaukompatienten von Vorteil sein – verspiegelte Linsen können in jeder Farbe erscheinen, ohne das zu verzerren, was Sie sehen. Wenn Sie eine Farbe testen möchten, jede Farbe, aber nicht die Verzerrung, die mit Linsen dieser Farbe kommen kann, gehen Sie mit einer Spiegelbeschichtung in der Farbe Ihrer Wahl. Das ist der beste Weg, um alles, was Sie wollen, ohne Nachteile zu bekommen.
• Rot erhöht den Kontrast von allem, was Sie sehen, verzerrt aber auch die Farben und Schatten, die Sie besser sehen als jede andere Linsenfarbe. Diese sehen auch gut gegen wärmere Hauttöne aus.
• Rot und Purpur sind jedoch gut für neblige Tage und verschneite Bedingungen. Diese sind am besten für sonnige und bewölkte Tage. Violette Gläser sehen auch auf kühleren Hauttönen besser aus.
• Orange, gelbe und bernsteinfarbene Gläser erhöhen den Kontrast und sind gut für neblige und trübe Tage. Diese Linsen blockieren auch blaues Licht. Dies ist nicht notwendigerweise ein Bonus, da das Ausblenden von blauem Licht sogar schädlich sein kann, aber bis jetzt wurde noch nichts dafür nachgewiesen. Wärmere Hauttöne sehen in diesen Farbtönen am besten aus.
• Betrachten Sie Ihre primäre Verwendung für Sonnenbrillen – ist es Mode oder Notwendigkeit? Wenn Sie draußen auf dem Wasser sind, wählen Sie rosarote Gläser, während für Piloten, Neutrale von Braun, Grün und Grau empfohlen werden.
• Für das tägliche Fahren sind graue Linsen und braune Gläser mit mittlerer Dunkelheit am idealsten, da sie keine der Farben oder Zeichen verfälschen, die auf Verkehr oder Richtungen hinweisen.
• Für kühlere Untertöne sind graue, grüne, blaue, rosafarbene und violette Gläser die besten.
• Orange, Bernstein, Rot, Braun und Gelb sind die besten Linsenfarben für diejenigen mit warmen Hautuntertönen.
Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform
Auch wenn Sie komplementäre Rahmen finden, testen Sie Ihre Möglichkeiten mit den Verzierungen und Linsen, den Brücken und Formen, die für Sie arbeiten. Achten Sie darauf, wie die Farbe Ihrer Sonnenbrillenfassungen und Linsen auf Ihrer Haut spielt.
Denken Sie an das Gesamtgefühl Ihrer Garderobe und wählen Sie Sonnenbrillen, die mehrere Outfits ergänzen.
Denken Sie daran, dass es immer Ausnahmen von den Regeln gibt, und die beste Möglichkeit zu sehen, was Ihnen gut aussieht, ist die Sonnenbrille anprobieren. Mach ein Foto und frage nach Instagram oder Zuschauern.
Stellen Sie sicher, dass Sie sie mögen, anstatt zu kaufen, weil sie gerade angesagt sind. Sie müssen wunderbar mit dir arbeiten. Das ist das Ziel: Fantastischer Augenschutz mit diesen praktischen Accessoires.
Fotos über @vivaluxuryblog, @thefashioncuisine, @marinathemoss, @thefashionfraction, @kensaz, @bartabacmode, @chiaraferragni, @thriftsandthreads


Wie wählt man die beste Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform
 

Schreibe einen Kommentar